WER WIR SIND

Wir sind ein offener Kreis von queeren Menschen (LSBTIQ*) mit Behinderung mit und ohne Partner.

Dabei ist der Grund und die Art der Behinderung zweitrangig, ob angeboren oder erworben. Uns verbindet die Erfahrung, Angehörige einer Randgruppe in einer Randgruppe zu sein. Selten nimmt man uns wahr und häufig erleben wir uns “richtig am Rand”.

Daher der Gruppenname RICHTIG AM RAND.

Scroll Up Skip to content